10-Wandnachrichten Dezember-2017

Kiez-Newsletter
zur Registrierung

Kostenfreie Mieterfibel
hier herunterladen

Yourkiez.de - das Mitmachwerkzeug im Richardkiez

hier anschauen und mitmachen

KinderKiezPlan
hier herunterladen

Mietrechtliche Beratung
dienstags 16 -18 Uhr im QM-Büro, Böhmische Str. 9

Lastenräder im Richardkiez
Infos zum Verleih

Milieuschutz in Rixdorf

Eine Informationsbroschüre gibt es hier (Abbildung: BA Neukölln, Fachbereich Stadtplanung)

Aktion Alpha-Kompetenz
Das Quartiersmanagement Richardplatz Süd ist Bündnispartner im Netzwerk Alpha-Kompetenz Neukölln.

Familienportal Berlin

WIR! Werkstudio im Richardkiez

Öffnungszeiten

Dienstag:      09:00 - 12:00 Nähkurs

                     14:00 - 18:00 offene Werkstatt

Donnerstag: 13:00 - 16:00 offene Nähwerkstatt

Freitag:        14:00 - 18:00 offene Werkstatt

Samstag:      10:00 - 14:00 offene Werkstatt

                     15:00 - 19:00 Siebdruck

 Kontakt

Braunschweiger str. 8, 12055 Berlin

Tel: 030 87337950

 

 

Newsletter Richardplatz 07-2010 / April

Fotowettbewerb "650 Jahre Rixdorf - Neukölln"

Die Bürgerstiftung Neukölln schreibt alljährlich einen Fotowettbewerb aus. Die eingesandten Werke werden in einer öffentlichen Ausstellung im Creativ Centrum Neuköllner Leuchtturm präsentiert. Einige der besten Fotos erscheinen im Folgejahr im von der Bürgerstiftung Neukölln herausgegebenen Kalender. 

Teilnahmebedingungen

Neue Broschüre: "Kleine und mittlere Unternehmen in Berlin machen es vor" DIVERSITY MANAGEMENT - EIN GEWINN FÜR ALLE

Diversity steht für eine vielfältig zusammengesetzte Belegschaft, in der Männer und Frauen, Junge und Alte, Migrantinnen und Migranten aus verschiedenen Sprach- und Kulturräumen, Behinderte und Nichtbehinderte konstruktiv und produktiv miteinander arbeiten. In der Broschüre werden elf kleine und mittlere Berliner Unternehmen aus verschiedenen Branchen vorgestellt, die bereits erfolgreiche Ansätze im "Diversity Management" praktizieren.

Die Broschüre gibt auch als Pdf-Datei unter:hier

Rückfragen: Stephan Schulz, Telefon: 9013-7418

Die Broschüre ist im Rahmen der Landesinitiative "Chancengleichheit in der Berliner Wirtschaft" erschienen.

Interkulturelle – Frauen – Bio – Gesundheitsküche

Berufliche Qualifizierung für Frauen aus dem Richardkiez

Gemeinsames kochen um die Grundlagen für die Mitarbeit in einem Biobetrieb zu lernen. Nach einer erfolgreichen Teilnahme gibt es ein Zeugnis.

Ca. 12.Stunden in der Woche / flexibel einteilbar

Der kleine Buddha, Mareschstr.14, Tel.: 263 236 69, Projektleitung Frau Planthaber

„Herr Steinle packt aus ...“

vier neue Führungen durch den geschäftigen Richardkiez. Im letzten Jahr ist viel passiert. Was es neben den schon länger bestehenden Geschäften und Dienstleistern an Neuem gibt, kann bei den Touren besichtigt werden:

Mi 28. April, Mi 19. Mai, Do 03. Juni, Mi 16. Juni

Beginn jeweils 17.00 Uhr, vor dem Büro des Quartiersmanagements, Dauer ca. 90 min.

Böhmische Straße 9, Kosten 3 Euro, Für Bewohner des Kiezes ist die Tour kostenfrei

Um Anmeldung wird gebeten: Tel. 53 21 74 01 oder ahoi[at]neukoelln[.]tv

Zweite Neuköllner Kinderkonferenz in der Region Nord-West

Am Mittwoch, dem 21. April 2010 startet von 10h bis 16h im Kinder- und Jugendzentrum Lessinghöhe (Mittelweg 30) die zweite Kinderkonferenz für Kinder und Jugendliche aus der Region Nord-West. An diesem Tag gibt es neue und spannende Projektideen zu entwickeln. Dabei kann es um die Verbesserung von Spielflächen und Spielplätzen gehen, auch um das Miteinander in der Nachbarschaft aber auch um erst einmal sehr kleine Veränderungen im Lebensumfeld von Kindern und Jugendlichen.
Informationen und Anmeldungen unter: Telefon (030) 60808 8609 und hier.

Am 22.April ist wieder Girls’Day, der größte Berufsorientierungstag für Mädchen.

An diesem Tag können Schülerinnen ab der 5.Klasse Berufe kennenlernen, in denen Frauen bisher kaum vertreten sind. Die Girls’Day-Veranstaltungen finden nur in Berufen statt, in denen der Frauenanteil aktuell unter 40 Prozent liegt. Anhand von praktischen Beispielen erleben die Teilnehmerinnen in Laboren, Büros und Werkstätten, wie interessant und spannend diese Arbeit sein kann.

Suchen sie noch Informationen über GirlsDay. Möchten sie am GirlsDay teilnehmen oder können eigene Veranstaltungen bzw. freie Plätze anbieten. Hier finden Sie alle Informatioen über den Aktionstag. 

Infos

Veranstaltung zum Welt(kinder)Tanztag

Am 29.04. findet der Welt(kinder)Tanztag statt. Auf dem Karl-Marx-Platz gibt es dazu von 16-18 Uhr eine Präsentation (heißt zeigen und mitmachen) mit TänzerInnen der Richard- und Löwenzahn Grundschule.

Bernhard Stelzl-Alexander Bringmann-