"Kleiner Richard" Ausgabe 2/2018

Druckfrisch erschienen: Der "Kleine Richard" - Neues vom Quartiersmanagement Richardplatz Süd
Sie erhalten hier die zweite Ausgabe zum Download.
>> "Kleiner Richard" 2/2018

Wir tragen das Alpha-Siegel!
Das Quartiersmanagement Richardplatz Süd ist mit dem Alpha-Siegel ausgezeichnet worden. Es steht für eine gute Zugänglichkeit für Menschen mit Lese- und Schreibschwierigkeiten. Mehr zum Alpha-Siegel: http://grundbildung-berlin.de/alpha-siegel/#FAQ

Kiez-Newsletter
zur Registrierung

Kostenfreie Mieterfibel
hier herunterladen

Yourkiez.de - das Mitmachwerkzeug im Richardkiez

hier anschauen und mitmachen

KinderKiezPlan
hier herunterladen

Lastenräder im Richardkiez
Infos zum Verleih

Milieuschutz in Rixdorf

Eine Informationsbroschüre gibt es hier (Abbildung: BA Neukölln, Fachbereich Stadtplanung)

Familienportal Berlin

Augen-Optik Pretzsch

Immer den Durchblick behalten

Viele kennen das, irgendwann reicht die Länge des Armes nicht mehr aus, um den Text doch noch lesen zu können oder der Blick in die Ferne ist nicht mehr so deutlich. Der Gang zum Augenoptiker oder Augenarzt steht dann bevor.

In unmittelbarer Nähe zur S-Bahn- Station Sonnenallee befindet sich das vom Augenoptikermeister Karl-Heinz Pretzsch 1950 gegründete Geschäft. Sein Sohn Augenoptikermeister Christoph Pretzsch hat das Geschäft 1980 übernommen. „Die Tradition, dass die handwerkliche Präzision und fachkundige Beratung gleichermaßen im Vordergrund stehen, gibt es nun mehr seit 62 Jahren“ erklärt Herr Pretzsch. „Bei Augen-Optik Pretzsch stand und steht der Kunde immer im Mittelpunkt. Mit jedem Kunden wird gemeinsam eine für ihn passende Brille ausgesucht“, führt Augenoptikermeister Herr Pretzsch fort. „Die Kundschaft besteht zu 90 Prozent aus zufriedenen Stammkunden. Mein Meisterbetrieb verfügt über eine eigene Werkstatt mit CNC Maschinen. Hier kann der Kunde dabei sein wenn die Gläser in seine Wunschfassung eingearbeitet werden“, stellt der Optikermeister die Stärken seines Betriebes heraus. Genauso selbstverständlich werden die neuen Glasstärken aus einer vorliegenden augenärztlichen Verordnung umgesetzt.

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr

Samstag nur nach Vereinbarung von 9 bis 14 Uhr

 

Augenoptik Pretzsch

Sonnenallee 218

12059 Berlin

Telefon: 684 33 55

Fax: 682 77 257

E-Mail: pretzsch[at]t-online[.]de

Internet: http://www.augenoptik-pretzsch.de/

Bernhard Stelzl