KinderKiezPlan
hier herunterladen

Lastenräder im Richardkiez
Infos zum Verleih

Milieuschutz in Rixdorf

Eine Informationsbroschüre gibt es hier (Abbildung: BA Neukölln, Fachbereich Stadtplanung)

Einladung zum Sperrmüllfest am Samstag, 23. Juni 2018 von 15:00-18:00 auf dem Freundschaftsplatz (Böhmische/Ecke Kanner Straße)

Das Sperrmüllfest soll eine eine Plattform für den Tausch oder das Abladen von alten Gegenständen darstellen.

Ob Zimmerpflanzen, Kleidung, Möbel, Spielzeug oder mehr - es kann alles von 12 - 18 Uhr vorbei gebracht werden. Vielleicht findet sich dann schon bald ein neuer Besitzer für die Dinge.
Selbst defekte Kühlschränke, Waschmaschinen oder Fernseher werden kostenfrei angeboten.

Von 15:00 bis 18:00 Uhr findet zusätzlich der Umweltmarkt statt bei dem sich Re-Use und Kiez-Projekte präsentieren und Mit-Mach-Aktionen anbieten. Mit dabei sind zum Beispiel das Kulturlabor 'trial&error', AG Urban mit dem Kool im Kiez Projekt und 'schön wie wir'. Die Stadtteilmütter sorgen für unser leibliches Wohl. Der Pantomime Mattes Weißbach und die Trommler von AFROKA sind auch dabei.

Der Sperrmüll, der bis 18:00 keinen neue/n Besitzer*in gefunden hat, wird vom Sperrmüll- und Schrottwagen der BSR mitgenommen. Laden Sie ab, stöbern Sie und lassen sich von spannenden Projekten inspirieren!

ACHTUNG!: Es wird kein Hausmüll, Kleinmüll und Sondermüll wie Autoreifen, Farbreste, Öle etc. angenommen!

Im Rahmen des Projekts ist auch eine Broschüre zum Thema "Umweltbewusst leben im Richardkiez" erschienen.

Broschüre hier herunterladen

Das Sperrmüllfest findet statt im Rahmen des Projektes "Empowerment für Umweltbewusstsein"
finanziert über das Programm Soziale Stadt.