"Kleiner Richard" Ausgabe 3/2018

Druckfrisch erschienen: Der "Kleine Richard" - Neues vom Quartiersmanagement Richardplatz Süd
Sie erhalten hier die neueste Ausgabe zum Download.
>> "Kleiner Richard" 3/2018

Wir tragen das Alpha-Siegel!
Das Quartiersmanagement Richardplatz Süd ist mit dem Alpha-Siegel ausgezeichnet worden. Es steht für eine gute Zugänglichkeit für Menschen mit Lese- und Schreibschwierigkeiten. Mehr zum Alpha-Siegel: http://grundbildung-berlin.de/alpha-siegel/#FAQ

Kostenfreie Mieterfibel
hier herunterladen

Yourkiez.de - das Mitmachwerkzeug im Richardkiez

hier anschauen und mitmachen

KinderKiezPlan
hier herunterladen

Lastenräder im Richardkiez
Infos zum Verleih

Milieuschutz in Rixdorf

Eine Informationsbroschüre gibt es hier (Abbildung: BA Neukölln, Fachbereich Stadtplanung)

Familienportal Berlin

Kiezspaziergang zur Barrierefreiheit - "Neukölln macht auf" am 24.08.2018, 16 Uhr

Im Herbst 2017 wurden Rampen unter dem Namen „Neukölln macht auf" an Läden verteilt. Dies ermöglicht nun besser zugänglichere Erdgeschosszonen. Nun soll das Thema durch konkrete bauliche Maßnahmen auf den öffentlichen Raum erweitert werden.

Deshalb veranstaltet die AG.Urban, Träger des QM-Projekts "Neukölln macht auf" am 24.08.2018 um 16 Uhr einen gemeinsamen Kiezspaziergang, um die Straßen und Gehwege im Kiez zu erkunden.Treffpunkt ist der Siegfried-Aufhäuser-Platz am S-Bhf. Sonnenallee.

Ziel der Begehung ist es, mit Ihnen gemeinsam festzustellen, wo Barrieren an Kreuzungen herrschen, wo Hauptrouten im Kiez sind und welche Gehwege schwer zugänglich sind.

Zum Schluss gibt es noch einen kleinen Imbiss und Erfrischungen, bei gutem Wetter auf dem Freundschaftsplatz. Bei Schlechtem auf jeden Fall im Gemeinschaftsraum des St. Richard.

Das Thema der Barrierefreiheit im öffentlichen Raum betrifft in einer zunehmend älter werdenden Gesellschaft immer mehr Menschen. Hohe Bordsteinkanten, zugeparkte Gehwege und Straßenübergänge, falsch gebaute Bushaltestellen und andere Hindernisse machen es besonders Menschen mit Behinderungen schwer, sich im öffentlichen Raum zu bewegen.


Das Projekt „Barrierefreiheit im Richardkiez" findet in Kooperation mit dem Quartiersmanagement Richardplatz Süd statt. Wir freuen uns auf Dich!