KinderKiezPlan
hier herunterladen

Lastenräder im Richardkiez
Infos zum Verleih

Milieuschutz in Rixdorf

Eine Informationsbroschüre gibt es hier (Abbildung: BA Neukölln, Fachbereich Stadtplanung)

Löwenzahn-Grundschule feiert „runden Geburtstag“

20 Jahre gibt es die Löwenzahn-Grundschule nun schon im Quartier Richardplatz Süd.

 

So vielfältig und bunt wie die Ballons mit Wünschen und Grußkarten, die die Grundschulkinder anlässlich des am 19.09.2018 gefeierten 20-jährigen Schuljubiläums in die Berliner Luft entließen, ist auch die Schülerschaft und Geschichte der Schule.

Es ist nicht immer einfach, Schulkind in Neukölln zu sein, das wissen die Kinder, Lehrkräfte und Pädagog*innen der Löwenzahn-Grundschule wohl am besten. Aber irgendwie geht es doch dann gemeinsam voran. Auch der Inhalt der bewegenden Rede von Schulleiterin Utta Kioschis stand unter dem Motto „Liebe mich am meisten, auch wenn ich es am wenigsten verdiene. Denn dann brauche ich es am Nötigsten.“ Das Zitat, das auf einem Poster im Büro der Schulleitung steht, trifft das Credo der Schularbeit sehr gut.

Der 19. September jedenfalls bot Anlass zur Freude und so feierten die Schüler*innen und Lehrer*innen zunächst am Vormittag unter sich, jedenfalls in Begleitung eines Eiswagens. Später wurde unter Anwesenheit und mit den Glückwünschen von Bezirksbürgermeister Martin Hikel und Stadträtin für Bildung, Schule, Kultur und Sport, Katrin Korte in der Sporthalle weiter gefeiert mit einem bunten Bühnenprogramm mit kleinen und großen Schüler*innen und einer Ausstellung aus Schüler*innen-Projekten, die u.a. auch Rückblick auf Unterricht und Schule in den alten Zeiten gaben.

Abschließend fand ein kleiner Empfang mit Häppchen im Mehrzweckraum mit Lehrer*innen,
Erzieher*innen, Eltern, Stadtteilmüttern und Akteur*innen der Schulgeschichte statt.