"Kleiner Richard" Ausgabe 2/2018

Druckfrisch erschienen: Der "Kleine Richard" - Neues vom Quartiersmanagement Richardplatz Süd
Sie erhalten hier die zweite Ausgabe zum Download.
>> "Kleiner Richard" 2/2018

Wir tragen das Alpha-Siegel!
Das Quartiersmanagement Richardplatz Süd ist mit dem Alpha-Siegel ausgezeichnet worden. Es steht für eine gute Zugänglichkeit für Menschen mit Lese- und Schreibschwierigkeiten. Mehr zum Alpha-Siegel: http://grundbildung-berlin.de/alpha-siegel/#FAQ

Kiez-Newsletter
zur Registrierung

Kostenfreie Mieterfibel
hier herunterladen

Yourkiez.de - das Mitmachwerkzeug im Richardkiez

hier anschauen und mitmachen

KinderKiezPlan
hier herunterladen

Lastenräder im Richardkiez
Infos zum Verleih

Milieuschutz in Rixdorf

Eine Informationsbroschüre gibt es hier (Abbildung: BA Neukölln, Fachbereich Stadtplanung)

Familienportal Berlin

Bildung in Bewegung

Projektbeschreibung

Sommerfest auf dem Droryplatz

Was wir wollen: Die gemeinsam erarbeitete Vision „Bildung in Bewegung“ mit den Akteuren am Droryplatz in die Realität umsetzen - eine nachhaltige Förderung für Kinder und Jugendliche schaffen, die Eltern stärken und einbinden sowie die gewaltpräventive Arbeit der Einrichtungen weiter ausbauen.

Was wir bieten: Insgesamt sieben Module, von regelmäßigen Runden über thematische Workshops bis hin zu Trainingskursen für die Leiter_innen und Mitarbeiter_innen der Einrichtungen, bilden die Grundlage der Arbeit. Gemeinsame Feste und Aktionstage stärken den Zusammenhalt und sind Teil der intensiven Öffentlichkeitsarbeit.

Die Neugestaltung des Droryplatzes markiert einen wesentlichen Meilenstein auf dem Weg zum Bildungsstandort rund um den gleichnamigen Platz. Dieser Weg wird von Transform e.V. begleitet und unterstützt. Die Zusammenarbeit mit den beteiligten Einrichtungen dient der Stärkung des Droryplatzes als Ort für Bildung und Gemeinschaft. Neue Akteure wie das Familienzentrum werden in die bestehende Kooperation eingebunden. Mit den Leiter_innen der Einrichtungen wird ein gemeinsames pädagogisches Konzept entwickelt, welches die “Bildung in Bewegung” ausformuliert. Über das Konzept werden konkrete Inhalte und Maßnahmen für die Zusammenarbeit festgelegt - unter dem Leitgedanken einer gemeinsamen pädagogischen Haltung. Eine zentrale Säule ist dabei kooperativ durchgeführte Aktivitäten und Projekte mit dem Fokus auf Familienarbeit und Förderung des Bildungsansatzes für Kinder und Jugendliche. Auch das jährliche Droryplatzfest ist Bestandteil des Projektes.

Projektlaufzeit: 07/2014 bis 12/2016
Projektträger: Transform e.V.
Kontakt: birk(at)transform-centre.org
Weitere Informationen: Projektplakat