10-Wandnachrichten Dezember-2017

Kiez-Newsletter
zur Registrierung

Kostenfreie Mieterfibel
hier herunterladen

Yourkiez.de - das Mitmachwerkzeug im Richardkiez

hier anschauen und mitmachen

KinderKiezPlan
hier herunterladen

Mietrechtliche Beratung
dienstags 16 -18 Uhr im QM-Büro, Böhmische Str. 9

Lastenräder im Richardkiez
Infos zum Verleih

Milieuschutz in Rixdorf

Eine Informationsbroschüre gibt es hier (Abbildung: BA Neukölln, Fachbereich Stadtplanung)

Aktion Alpha-Kompetenz
Das Quartiersmanagement Richardplatz Süd ist Bündnispartner im Netzwerk Alpha-Kompetenz Neukölln.

Familienportal Berlin

WIR! Werkstudio im Richardkiez

Öffnungszeiten

Dienstag:      09:00 - 12:00 Nähkurs

                     14:00 - 18:00 offene Werkstatt

Donnerstag: 13:00 - 16:00 offene Nähwerkstatt

Freitag:        14:00 - 18:00 offene Werkstatt

Samstag:      10:00 - 14:00 offene Werkstatt

                     15:00 - 19:00 Siebdruck

 Kontakt

Braunschweiger str. 8, 12055 Berlin

Tel: 030 87337950

 

 

Geschichten im Quartier

Geschichte(n) im Quartier Richardplatz Süd - 10 Orte im Wandel

»Geschichte(n) im Quartier« erzählt anhand von zehn ausgewählten historischen Orten die Geschichte und Entwicklung des Quartiers Richardplatz Süd. Mitten im dichten Stadtraum von Neukölln zeigt sich auch heute noch der Richardplatz als Siedlungskern und Kleinod des Bezirks. Die Ausstellung spannt einen Bogen über die Jahrhunderte: Ausgehend von der Siedlungsgeschichte über die rasante Stadtentwicklung um die Jahrhundertwende (19./20. Jh.) bis in die Gegenwart des Quartiers. Auf zehn Ausstellungstafeln werden die Orte und ihre Entwicklung mit dokumentarischem Bildmaterial veranschaulicht und ihre wechselhafte(n) Geschichte(n) erzählt. Die Orte sind jeweils mit persönlich erlebter Geschichte verknüpft. Zu jedem Ort erzählt eine real verbürgte oder fiktiv geschichtsnahe Person aus ihrer Biografie.

Weiter unten finden Sie die zehn entwickelten Tafeln zum Download. Anhand der oben abgebildteten Tafel können Sie auf eine digitale Wanderung durch den Richardkiez gehen. Viel Spass!

Das Quartiersmanagement Richardplatz Süd hat das Projekt »Geschichte(n) im Quartier Richardplatz Süd« Ende 2014 initiiert. Über einen Zeitraum von zwei Jahren hat das Büro für Stadträumliches Lernen in einem mehrstufigen Prozess die Grundlage für die Ausstellung erarbeitet. Aus Interviews mit Zeitzeugen, Werkstattgesprächen, Projektwochen an den zwei Grundschulen im Quartier und Recherchearbeiten in Stadt- und Landesarchiven sowie der Befragung von Geschichtsexperten vor Ort ist ein Panoptikum greifbarer, lebendiger und persönlicher Geschichte(n) entstanden.

Die Ausstellung ist am 09.02.2017 im Rahmen einer Stadtteilkonferenz zu sehen, die, organisiert vom Quartiersmanagement Richardplatz Süd und der AG.Urban, ab 15:30 Uhr in der Richard-Grundschule (Richardplatz 14) stattfindet.


Projektteam Büro für Stadträumliches Lernen

Projektleitung, Konzept, Recherche, Texte: Kerstin Jablonka

Projektleitung, Konzept, Recherche, Texte, Gestaltung: Birgit Zschunke

Projektmitarbeit, Texte: Paulina Papenfuß

 

downloads:

01_richardplatz_28_stadtentwicklungsgeschichten.pdf

02_richardplatz_14_bildungsgeschichten.pdf

03_karl-marx-platz_9-11_firmengeschichten.pdf

04_sonnenallee_187_zwangsarbeitsgeschichten.pdf

05_richardplatz_22_relgionsgeschichten.pdf

06_brusendorfer_str-3_wohnungsbaugeschichten.pdf

07_boehmischer_platz_ladengeschichten.pdf

08_kanner_str-12_versorgungsgeschichten.pdf

09_s-bahnhof_sonnenallee_verkehrsgeschichten.pdf

10_boehmische_str-53_grundstuecksgeschichten.pdf

 Literaturnachweis.pdf