"Wandnachrichten" - 2. Ausgabe, Mai 2015

Wandnachrichten
Ausgabe 2 - Mai. 2015

Kiez-Newsletter
zur Registrierung

Kostenfreie Mieterfibel
hier herunterladen

Kiezkalender 2015
hier herunterladen

KinderKiezPlan
hier herunterladen

Mietrechtliche Beratung
dienstags 16 -18 Uhr im QM-Büro, Böhmische Str. 9

Lastenräder im Richardkiez
Infos zum Verleih

Milieuschutz? Ja, bitte!
Unterschriftenaktion des "Bündnis für bezahlbare Mieten Neukölln"

Aktion Alpha-Kompetenz
Das Quartiersmanagement Richardplatz Süd ist Bündnispartner im Netzwerk Alpha-Kompetenz Neukölln.

Familienportal Berlin

Aktuelle Termine

Freitag, 22. Mai 2015, 14:00 Uhr

Super Spontan Trödel D.I.Y. Salon aus 2. Hand

Samstag, 23. Mai 2015, 12:00 Uhr

Erkundung im Paradies

Samstag, 23. Mai 2015, 14:00 Uhr

Super Spontan Trödel D.I.Y. Salon aus 2. Hand

Freitag, 29. Mai 2015, 18:00 Uhr

IN GESELLSCHAFT #2 GESPRÄCHSABEND ZU FRAGEN DES ZUSAMMENLEBENS IN HETEROGENER GESELLSCHAFT

Samstag, 06. Juni 2015, 14:00 Uhr

Führung in Berlin-Neukölln (Rixdorf/Richardplatz) mit Reinhold Steinle

Dienstag, 09. Juni 2015, 16:00 Uhr

Informationen für Mieter_innen

Dienstag, 23. Juni 2015, 16:00 Uhr

Informationen für Mieter_innen

Guten Tag-merhaba-salem-witamy-добре дошле!

Herzlich Willkommen auf dem Kiezportal des Quartiersmanagements Richardplatz Süd. Hier finden Sie Neuigkeiten und aktuelle Termine aus dem Richardkiez, Wissenswertes über die Arbeit des Quartiersmanagements und des Quartiersrats sowie Informationen zu den aktuellen Projekten im Stadtteil.

Ihr Team vom Quartiermanagement Richardplatz-Süd


19. Mai 2015 Gesprächsabend zu Fragen des Zusammenlebens in heterogener Gesellschaft 

Gesprächsabend zu Fragen des Zusammenlebens in heterogener Gesellschaft 

Phobie, Feindlichkeit, Rassismus? Über die Ursprünge von Diskriminierung wird am Freitag, den 29. Mai um 18 Uhr im "Hauser - Dramatische Republik", gesprochen. Dr. Zülfukar Çetin erörtert, welche Zusammenhänge bestehen, dass die  Ablehnung von ‚Anderen‘ und ‚Fremden‘ in Deutschland allgegenwärtig ist. Die Pegida-Bewegung zog Zehntausende auf die Straßen; „gegen d


19. Mai 2015 Einladung Nachbarschaftsfest

Einladung Nachbarschaftsfest

Am Freitag, den 29.05.2015 ab 15:30 bis 18 Uhr sind Sie ganz herzlich zum Fest der Nachbarschaft des Selbsthilfezentrum Neukölln Nord und der Kontaktstelle PflegeEngagement in der Hertzbergstraße 22 eingeladen. Bei Theater, Tanz und Musikalischem können Sie sich dem Thema Selbsthilfe einmal ganz anders widmen. Die Improtheatergruppe „MutArtLabor“ zeigt, dass sie ihren Ängsten a


13. Mai 2015 Kiezwanderung mit trial&error - Projektauftakt der "Recyclingbotschaft im Richardkiez"

Kiezwanderung mit trial&error - Projektauftakt der "Recyclingbotschaft im Richardkiez"

Im Rahmen des Projekts "Recyclingbotschaft im Richardkiez" lädt das Kulturlabor Trial&Error am 19. Mai ab 10:30 Uhr zu einer Kiezwanderung ein. Treffpunkt ist der Tauschladen in der Mareschstraße 10.

Die Kiezwanderung ist Teil der Auftaktveranstaltung des neuen Projekts, das sich mit den Themen Nachhaltigkeit, Recycling, Tauschen, Urban Gardening und Do-It-Yourse


11. Mai 2015 Projektstart: Die Recyclingbotschaft im Richardkiez

Projektstart: Die Recyclingbotschaft im Richardkiez

Mit der „Recyclingbotschaft im Richardkiez“ startet im Mai ein neues, vom Quartiersmanagement gefördertes Kiezprojekt, das sich auf nachbarschaftlicher Ebene mit dem Thema Nachhaltigkeit auseinandersetzt. Für die kommenden 2,5 Jahre bietet das vom Kulturlabor trial & error e.V. durchgeführte Projekt die Möglichkeit, sich kreativ mit den 5 R´s zu beschäftigen: Reuse (Wiederv


28. April 2015 Freundschaftsplatz: Aktion und Begegnung

Freundschaftsplatz: Aktion und Begegnung

„Volunteering“, so lautet das Zauberwort an diesem Tag. Freiwillig etwas für andere tun, so die grobe Übersetzung. Auf Initiative der Vostel-Gründerinnen, Hanna Lutz und Stephanie Frost,  kamen bereits zum zweiten Mal Bewohner_innen aus Rixdorf, Berliner_innen aus anderen Stadtteilen sowie Reisende aus aller Welt (insges. ca. 50 Personen) auf den  Freundschaftsplatz.


24. April 2015 Gemeinsam für einen schönen Kiez

Gemeinsam für einen schönen Kiez

„Die üblichen Verdächtigen“, mit einem Augenzwinkern kommentiert Rahel Bachem von den Stadtagenten die Zusammensetzung der Freiwilligen für die heutige Aktion. Gemeinsam mit den Anwohner_innen rund um den Platz vor dem Zatopek wird heute wieder aufgeräumt und  gepflanzt. Bereits seit zwei Jahren wird in regelmäßigen Abständen am Platz mit Hand und Herz gearbeitet, denn wed


22. April 2015 Ausschreibung: Träger für das Projekt "Aktivierende Beteiligung und Stadtteilversammlung" gesucht

Ausschreibung: Träger für das Projekt "Aktivierende Beteiligung und Stadtteilversammlung" gesucht

Das Quartiersmanagement Richardplatz Süd sucht in Abstimmung mit dem Bezirksamt Neukölln sowie der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt einen Träger für die Umsetzung des Projekts „Aktivierende Beteiligung und Stadtteilversammlung im Quartiersmanagementgebiet Richardplatz Süd zur Stärkung des sozialen Zusammenhalts im Quartier“. Bewerbungsunterlagen und Angebote sin


20. April 2015 Freundschaftspflege am Freundschaftsplatz am 25. April

Freundschaftspflege am Freundschaftsplatz am 25. April

Am Samstag, den 25.04.2015 von 14:00 bis 18:00 Uhr kommen Hanna Lutz und Stephanie Frost zum Freundschaftsplatz an der Kanner Straße / Richardstraße, um. gemeinsam mit Alt- und Neu-Berliner_innen sowie Berlinbesucher_innen einen Freiwilligeneinsatz besonderer Art zu leisten.Die beiden Initiatorinnen wollen dabei mit allen Anwesenden nicht nur den Platz verschönern, sondern dabe


26. März 2015 Aktion für grünen Frühling im Kiez

Aktion für grünen Frühling im Kiez

Der Frühling steht vor der Tür und so regen sich im Kiez bereits die grünen Daumen und vielfältige grüne Aktivitäten werden in Angriff genommen. Das Projekt "Stärkung des Umweltbewusstseins mittels praktischer Maßnahmen" ist schon vollauf dabei, das Frühjahr in Empfang zu nehmen: 9 neue Baumscheibenpat_innen werden in den nächsten Wochen bei der Einfassung und Erstbep


25. März 2015 Erste Ausgabe der Wandnachrichten erschienen

Erste Ausgabe der Wandnachrichten erschienen

Die erste Ausgabe der Wandnachrichten ist erschienen und löst das, seit dem Jahr 2006 erscheinende, Kiezblatt "Richard" ab.  Neben aktuellen Geschehnisse im Richardkiez, Neuigkeiten aus der Arbeit des Quartiersmanagements sowie Terminankündigungen widmet sich jede Ausgabe der Wandnachrichten einer besonderen Einrichtung im Quartier. In der März-Ausgabe ist dies d


Artikel 1 bis 10 von insgesamt 698

1

2

3

4

5

6

7

vor >